St. Pölten Konkret

Lidl im Doppelpack

07.04.2017, von Martin Koutny

lidl porschestrasse
Im Bild (1/4): Die 220ste Lidl-Filiale Österreichs wurde mit sozialem Engagement eröffnet: Siegfried Stieglitz (Gebäudeeigentümer) Harald Hargasser (Fa. Lidl) Landtagsabgeordneter Dr. Martin Michalitsch, Dietmar Fenz, Bürgermeister Mag. Matthias Stadler Ronny Bauer (Fa. Lidl) Tanja Heinz (Tagesstätte) Landtagsabgeordnete Heidemaria Onodi Birgit Hochgerner (Tagesstätte) Doris Hochstrasser ( Tagesstätte) Agnes Herzig Öllerer ( Tagesstätte) und Walter Hobiger vor der neuen Filiale in der Herman-Winger-Gasse. (Foto: Josef Vorlaufer)
lidl porschestrasse 2
Im Bild (2/4): So präsentiert sich die neue Lidl-Filiale in der Porschestraße. (Foto: Josef Vorlaufer)
lidl eröffnung wingergasse
Im Bild (3/4): Die neu gebaute Lidl-Filiale in der Herman-Winger-Gasse wurde eröffnet: Heinz Hauptmann Bernhard Zima (Nordrand) Ewald Buschenreiter Landtagsabgeordnete Doris Schmidl, Bürgermeister Mag. Matthias Stadler Susanne Fuhs (Nordrand) Ronny Bauer (Fa.Lidl) und Harald Hargasser (Fa. Lidl). (Foto: Josef Vorlaufer)
lidl eröffnung wingergasse 1
Im Bild (4/4): Erstrahlt in neuem Glanz: Der Neubau in der Herman-Winger-Gasse. (Foto: Josef Vorlaufer)

Am 6. April eröffnete der Lebensmittelhändler Lidl gleich zwei neue Filialen in St. Pölten. Am bewährten Standort in der Hermann-Winger-Gasse wurde die Filiale neu gebaut. In der Porschestraße wurde die 220ste Lidl-Filiale Österreichs eröffnet. Beim Eröffnungs-Marathon zeigt das Unternehmen soziales Engagement.

Sowohl in der Porschestraße als auch in der Hermann-Winger-Gasse setzt Lidl auf Nachhaltigkeit bei der Bauweise: Ein innovatives Heiz- und Kühlsystem für optimierte Energieeffizienz, eine moderne Wärmepumpentechnik ermöglichen den kompletten Verzicht auf fossile Brennstoffe für den täglichen Heizbedarf. Beide Filialen sind mit dem begehrten ISO-Zertifikat 50001 ausgezeichnet, das ausschließlich an Betriebe verliehen wird, die Prozesse und Abläufe im Sinne der Nachhaltigkeit bestmöglich optimieren und so eine stabile Qualität gewährleisten können.

Porschestraße und Hermann-Winger-Gasse
Beide Filialen entsprechen dem neuen Filialstandard bei Lidl Österreich: Eine helle, moderne und freundliche Raumgestaltung bildet in Kombination mit einem neuen Farbsystem die Basis für eine verbesserte Orientierung und ein entspanntes Einkaufserlebnis. Auf die Übersichtlichkeit in der Warenpräsentation wird besonderer Wert gelegt. Graphit-Grau als Leitfarbe sorgt für ein hochwertiges Ambiente. Besonders auffällig sind der großzügige Eingangsbereich, die raumhohen Schaufenster und der hohe Verkaufsraum mit den sichtbaren Holzbalken an der Decke.
In den Backshops wird mehrmals täglich frisch gebacken, aus über 30 verschiedenen ofenfrischen Artikeln können die KundInnen hier wählen.
Für die baulichen und technischen Arbeiten wurden vor allem österreichische Unternehmen beauftragt.

Soziales Engagement 1.000-Euro-Spende für Tagesstätte und "Domiziel"
Bei Lidl Österreich kommt auch der soziale Aspekt nicht zu kurz: Das Unternehmen engagiert sich seit mehreren Jahren intensiv für eine gute Zusammenarbeit mit sozialen Einrichtungen wie beispielsweise dem Österreichischen Roten Kreuz, Caritas oder Soma- und Vinzimärkten. Im Rahmen der Neueröffnung in der Porschestraße konnte Geschäftsführer Ronny Bauer einen Warengutschein im Wert von 1.000 Euro Heidemaria Onodi für die Tagesstätte St. Pölten und an Dietmar Franz für das Behindertenwohnheim „DomiZiel“ übergeben. Bei der Wiedereröffnung in der Herman-Winger-Gasse überreichte Geschäftsführer Bauer einen Warengutschein im Wert von 1.000 Euro an Bernhard Zima für den Verein „Jugendarbeit Nordrand“.


Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice