St. Pölten Konkret

Lounge Bar wurde eröffnet

06.04.2018, von Martin Koutny

das alfred hotel eröffnung 3
Im Bild (1/4): Gemütlichkeit pur ist in St. Pöltnes erster Dachterrassenbar garantiert.
das alfred hotel eröffnung 2
Im Bild (2/4): Manfred Hinterberger und Alex Meder bei der Eröffnung mit dem Abgeordneten zum NÖ Landtag Dr. Martin Michalitsch und Bürgermeister Mag. Matthias Stadler.
das alfred hotel eröffnung 6
Im Bild (3/4): Noch sind die Abende kühl, aber tagsüber kann man das Sundeck bereits bestens nutzen.
das alfred hotel eröffnung
Im Bild (4/4): Am Dach des Hotels "Alfred" befindet sich die Lounge Bar.

Alex Meder und Manfred Hinterberger eröffneten mit Bürgermeister Mag. Matthias Stadler, dem Abgeordneten zum NÖ Landtag Dr. Martin Michalitsch und zahlreichen Ehrengäste „Das ALFRED – Die Lounge Bar“ in der Rödlgasse 11 im Süden von St. Pölten.

Das „Alfred“ ist St. Pöltens erste Dachterrassenbar. Das gesamte Lokal ist ringsum verglast und lässt den Blick bei Tag bis in die Voralpen, Ötscherblick inklusive, gleiten, am Abend darf man sich dann über die funkelnden Lichter der Stadt freuen.
Zugleich verfügt das ALFRED über eine fast 200 Quadratmeter, südwestseitig ausgerichtete Terrasse, wo die BesucherInnen ebenfalls einen herrlichen Ausblick genießen.Neuartig ist auch Innenraumkonzept, bei dem die drei Räume in unterschiedlichem Design gestaltet sind.

Kulinarik
Am Morgen gibt es ein reichhaltiges Frühstücksbuffet zum Preis von 8,90 Euro. Ab dem Nachmittag werden die Gäste dann mit Kaffeespezialitäten, alkoholfreien Getränken, Weinen regionaler Winzer, besten Bieren und gediegenen Cocktails verwöhnt. Den Hunger zwischendurch stillt man bei Köstlichkeiten und Snacks wie Sacherwürstel, Toast, Tapas, Salaten bis hin zum Alfred-Flammkuchen.
Im Sommer sind etwa Barbecue auf der Dachterrasse oder die Sundeck-Lounge bei Housemusic und Spezialcocktails geplant.

Kommentare powered by Disqus.

Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice