St. Pölten Konkret

Haselsteiner übernimmt Orthopädie-Schuhtechnik Leeb

15.03.2019, von Martin Koutny

leeb orthopädie geschäftsübernahme
Im Bild (1/1): Karl Heinz Leeb, Andreas Haselsteiner, Bürgermeister Mag. Matthias Stadler, Gabriele Leeb, Nicole Leeb, Monika Göswein, Vizebürgermeister Ing. Matthias Adl und Stadtrat Mag. Klaus Otzelberger. (Foto: Josef Vorlaufer)

Seit 1949 steht das Unternehmen Leeb auf "gesunden Füßen" und Karl Heinz Leeb übergibt nun nach 25 Jahren das Geschäft an seinen bewährten Mitarbeiter Andreas Haselsteiner. Die offizielle Geschäftsübergabe erfolgte im Beisein von Bürgermeister Mag. Matthias Stadler.

Mit der gesamten Belegschaft, Fachärztinnen, Ärztinnen, zahlreichen VertreterInnen der orthopädischen Abteilung des Universitätsklinikums St. Pölten und von Lieferfirmen sowie Bürgermeister Mag. Matthias Stadler feierten Karl Heinz Leeb und Andreas Haselsteiner am 14. März 2019 die offizielle Geschäftsübernahme. Andreas Haselsteiner wird als alleiniger Inhaber und Geschäftsführer die Geschicke des Unternehmens weiterführen und die guten Geschäfts- und Kundenbeziehungen in bewährter Weise fortsetzen. Karl Heinz Leeb bleibt im Geschäft noch eine Weile tätig und unterstützt das Team mit einem Teilpensum, ehe er in den wohlverdienten Ruhestand treten wird.

Ein Mann und sein Team

Haselsteiner begann seine Karriere als Orthopädie-Schuhmacher-Lehrling bei Leeb und legte schließlich auch die Meisterprüfung ab. Er wird nun die 70-jährige Tradition des Unternehmens fachkundig weiterführen und mit seinem spezialisierten Team nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und Technologien den KundInnen alles rund ums Thema Fuß bieten: Orthopädische Maßschuhe, Einlagen und Sporteinlagen, modische Gesundheitsschuhe und maßgefertigte Schuhe. Spezialgebiete sind die Orthopädie und Fußpflege für DiabetikerInnen.
Neben der 100 m² großen Schaufläche für gesunde Schuhe arbeiten in der Werkstatt speziell ausgebildete MitarbeiterInnen und fertigen Behelfe, von der klassischen Einlage bis hin zur orthopädischen Zurichtung und dem kompletten orthopädischen Schuh nach Maß, in der Linzer Straße 30 an. Durch die Werkstatt sind auch Schuhreparaturen von Konfektionsschuhen möglich. In zwei Maßkabinen, die mit modernsten Fußscannern ausgestattet sind, können die qualifizierten MitarbeiterInnen auf jedes Fußproblem eingehen.


Copyright 2019 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice