St. Pölten Konkret

Jugend musiziert wieder bei Prima La Musica

23.02.2016, von Andrea Jäger

prima la musica ankündigung 2016
Im Bild (1/1): Der 22. NÖ Landeswettbewerb prima la musica wird heuer im Festspielhaus in St. Pölten ausgetragen

Mit zwei Konzerten im Februar bereiten sich die SchülerInnen der Musikschule auf die Teilnahme beim Landeswettbewerb prima la musica vor der heuer in St. Pölten ausgetragen wird.

Um das Lampenfieber beim Wettbewerb auf ein Minimum zu reduzieren, werden im Vorfeld möglichst viele Vorspielabende durchgeführt. Alle Musikinteressierte sind zu zwei öffentlichen Vorbereitungskonzerten eingeladen:

• Montag, 29. Februar, 19 Uhr, in den Ausstellungsräumlichkeiten der Firma Büromöbel Swoboda, Purkersdorfer Straße 58, St. Pölten-Wagram

• Freitag, 4. März, 19 Uhr im Festsaal der Musikschule, Maria-Theresia-Straße 23

Das Konzert bei der Firma Svoboda ist gleichzeitig auch der Auftakt zu „besonderen Konzerten an besonderen Orten“ die von der Musikschule im Laufe des kommenden Jahres an mehreren spannenden Standorten angeboten werden.

An die 70 SchülerInnen der Musikschule der Landeshauptstadt St. Pölten werden dieses Jahr beim 22. Landeswettbewerb prima la musica, vom 8. bis 18. März im Festspielhaus St. Pölten, zu einem musikalischen Wettstreit antreten. Die solistischen Wertungskategorien betreffen dieses Jahr Streich-, Tasten- und Zupfinstrumente sowie Gesang – die kammermusikalische Wertungskategorie die Holz- und Blechbläser sowie die Schlagwerker.

Kommentare powered by Disqus.

Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice