St. Pölten Konkret

Chinesische Schüler zu Gast im Rathaus

14.06.2016, von Andrea Jäger

wuhan schüler
Im Bild (1/1): Vizebürgermeister Ing. Franz Gunacker begrüßte im Rathaus die AustausschülerInnen aus Wuhan mit ihrem Lehrer Qin Gang und der HAK St. Pölten mit Mag. Herbert Riedlberger und Doris Vorlaufer (Internationale Kontakte). (Foto: Christopher Eisenhut)

Am 13. Juni erkundeten AusstausschülerInnen aus Wuhan ihre Partnerstadt und wurden auch im Rathaus empfangen.

Bereits seit mehr als 10 Jahren besteht die Städtepartnerschaft St. Pöltens mit Wuhan und zwischen der Wuhan Foreign Languages School und der Bundeshandelsakademie/Bundeshandelsschule St. Pölten.

Heuer sind acht SchülerInnen aus Wuhan nach St. Pölten gekommen. Sie alle sind bei Familien untergebracht und werden neben dem Besuch des Schulunterrichts auch ein dichtes Besichtigung- und Freitzeitprogramm absolvieren.
Am Montag stand ein Rundgang durch die Stadt am Programm und der Besuch des Rathauses, wo sie von Vizebürgermeister Ing. Franz Gunacker in Vertretung des Bürgermeisters empfangen wurden. Mit dabei auch die SchülerInnen der HAK, die ebenfalls heuer im Frühjahr zwei Wochen in China verbracht haben.


Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice