St. Pölten Konkret

Völkerverbindende Initiative: Integrationsklasse gestaltet Infotafeln für die Dino-Ausstellung

01.06.2015, von Andrea Jäger

integrationsklasse dino park
Im Bild (1/1): Die Integrationsklasse der NÖNMS Dr.Theodor Körner Schule 3 besuchte die Dino-Ausstellung und brachte zahlreiche Infotafeln in ihren Landessprachen mit.

Am 28. Mai startete die Klasse von Eva Hiegersberger der NÖMMS Dr. Theodor Körner Schule 3 eine völkerverbindende Initiative im Zuge des Besuchs der Ausstellung "World of Dinosaurs".

Als Vorbereitung auf den Ausstellungsbesuch hatten die 24 Kinder mit Integrationshintergrund bereits viele Begriffe aus der Urzeit in ihre jeweiligen Landessprachen übersetzt und sich eingehend mit dem Thema beschäftigt. Diese Initiative wurde auch vom Integrationsservice der NÖ Landesakademie und des Stadtmarketings St. Pölten unterstützt.
Die Blätter wurden beim Souvenir-Stand angebracht und bleiben bis zum Ende der Ausstellung zur Information für alle Gäste.
Die Ausstellung "World of Dinosaurs" ist noch bis 28.Juni im Stadtwald, täglich von 9 bis 18 Uhr zu sehen. Infos: http://www.dinoworld.at


Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice