St. Pölten Konkret

In der Grillparzerschule geht´s heiss her: 110.000 Euro für neue Heizung

20.08.2015, von Thomas Kainz

neue heizung für grillparzer schuel
Im Bild (1/1): Bildungsoffensive in St. Pölten: Die Grillparzer Volksschule bekommt eine neue Heizung. Bürgermeister Mag. Matthias Stadler und Schulamtsleiter Andreas Schmidt, MBA ließen sich von den Profis die neue Regelungsanlage erklären.

Rekordhitze hatte der heurige Sommer bereits parat, ein paar heiße Tage soll es jedoch auch im August noch geben. Andererseits sind es aber nur mehr rund 120 Tage bis Weihnachten, und noch weniger Tage bis zum offiziellen Winterbeginn.
Um auch für die kalte Jahreszeit bestens gerüstet zu sein, werden in der Grillparzer Volksschule 110.000 Euro in eine neue Heizungsanlage investiert. Die neue Regelungsanlage entspricht den aktuellsten Standards und verbessert die Energiebilanz der Schule maßgeblich.

Kommentare powered by Disqus.

Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice