St. Pölten Konkret

Die Musikalische Innenstadt ist wieder da

21.08.2016, von Marketing St. Pölten

musikalische innenstadt
Im Bild (1/1): Musikfreunde werben für die "Musikalische Innenstadt":Helmut Gschmeidler, Matthias Adl, Harald Rehak, Biggi Neulinger, Erich Stierschneider,Matthias Stadler, Leo Graf, Ulli Nesslinger und Matthias Weiländer. (Josef Vorlaufer)

Am Freitag, 26. August, geht's wieder los mit den Konzerten zur Einstimmung aufs Wochenende, ab 18 Uhr, im Café Central auf dem Rathausplatz.

Die Musikalische Innenstadt hat ihre Sommerpause beendet. An acht Freitagen im Herbst wird die insBesondere Innenstadt wieder swingen, rocken und klingen. Den Anfang macht "Gansbergers Trio" mit Biggi Neulinger am Freitag, 26. August um 18 Uhr im Café Central auf dem Rathausplatz.

Weiter geht's am Freitag, 2. September mit den "Gallows Fellows" beim Schreinergassenfest. Dort ist übrigens schon am Donnerstag mit "Opfekompott" musikalisches Vergnügen angesagt.
Am 9. September wird die Osteria Cucina e Vini auf dem Herrenplatz zur "Italian Jazz Lounge".
"Nutjazz" gastieren am 23. September im Vino und Cafe Wellenstein, das Vokalensemble "Mix Dur" am 30. September auf dem Herrenplatz.
Am 7. Oktober rockt Mika Stokkingen den Gasthof Graf, am 14. Oktober kommt Werner Hainitz ins Flieger-Bräu. Den Abschluss machen Juliane Stieglitz und Christoph Richter im "Addo's" in der Kremser Gasse.

Nähere Infos unter insBesondere.at


Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice