St. Pölten Konkret

Rückblick: Kulturschmankerl beim Höfefest

23.09.2014, von Beate Steiner

höfefest2_schulz
Im Bild (1/5): Wolfram Berger liest Ernst Jandl (Schulz)
höfefest3_kleindl
Im Bild (2/5): Irrwisch am Riemerplatz (Kleindl)
höfefest1_steiner
Im Bild (3/5): Gratulation zum Jubiläum: Bürgermeister Matthias Stadler, Höfefest-Erfinderin Michaela Steiner, Organisatorin Daniela Wandl, Landes-Vize Wolfgang Sobotka (Steiner)
höfefest5
Im Bild (4/5): Ausnahme-Percussionist Peter Rossmanith (Steiner)
höfefest4
Im Bild (5/5): Wolfgang Puschnig im Sparkassenhof (Steiner)

Das einzigartige, das einzig wahre Höfefest jubilierte: Seit 20 Jahren schon werden die prachtvollen Privat-Höfe der Innenstadt mit Kultur-Schmankerln bespielt.

Es jandlte im Sparkassenhof, es klezmerte im Adamhof, es wurde "gejumped" im Rathaushof und gegeigt im Egon-Hof. Dazwischen irrwischte es auf den belebten Plätzen der City: Das Höfefest eroberte auch an seinem 20. Geburtstag am 13. September mit literarischen und musikalischen Leckerbissen und kulturellen Geheimtipps die InsBesondere Innenstadt: Organisatorin Daniela Wandl und ihr Team hatten mit einem Best Of der vergangenen Jahre kombiniert mit feinen neuen Höfefest-Gästen ein wunderbares Jubiläumsfest organisiert, das tausende Besucher verzauberte.

Mehr Fotos auf www.insbesondere.at


Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice