St. Pölten Konkret

Leopold zieht durch die Stadt

08.11.2018, von Marketing St. Pölten GmbH

leopold
Im Bild (1/1): Der Babenberger Leopold zieht am Leopoldimarkt wieder durch die Stadt. (Marketing St. Pölten)

Landespatron Leopold höchstpersönlich ist beim Wilden Leopold am Donnerstag, 15. November, durch die insBesondere Innenstadt.

Markgraf Leopold III., der Heilige, gilt als Gründer von Niederösterreich. Was damals, vor mehr als 900 Jahren, in unseren Gefilden so geschah, können die Besucher des Wilden Leopold am Donnerstag, 15. November, miterleben, wenn Leopold und sein Gefolge bei einem inszenierten Stadtspaziergang durch die insBesondere Innenstadt spazieren. Start ist um 14.30 Uhr vor dem Tourismusbüro, 50 Minuten lang erleben die Teilnehmer Stadt – und Landesgeschichte hautnah, wild und auch lustig.


Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice