St. Pölten Konkret

St. Pölten blüht auf

20.05.2019, von Marketing St. Pölten GmbH

sk 05 rosenmarkt_marketing stp
Im Bild (1/4): Am 24. und 25. Mai steht St. Pölten im Zeichen der Rose. (marketing st. pölten)
r_rosenabend_016018 (69)
Im Bild (2/4): Bei der Modenschau dreht sich alles um das Thema Hochzeit (marketing st. pölten)
r_rosenabend_016018 (65)
Im Bild (3/4): (marketing st. pölten)
r_rosenmarkt_020618 (36)
Im Bild (4/4): Am Samstag erblühen tausende Blumen auf dem Rathausplatz. (marketing st. pölten)

Der traditionelle Rosenreigen lässt die Innenstadt am 24. und 25. Mai erblühen.

Rosiges ist am nächsten Wochenende angesagt in der insBesondere Innenstadt.

Der Rosenabend am Freitag, 24. Mai, beginnt um 17 Uhr mit einer tollen Modenschau von La Princess, Jones und Aust, rund um das Thema Hochzeit.
Um 19 Uhr flimmert dann die Live-Übertragung der Oper „Andrea Chenier“ mit Anna Netrebko über den riesigen Bildschirm am Rathausplatz — die Staatsoper lädt dazu anlässlich ihres 150. Geburtstags ein.

Am Samstag, 25. Mai verwandelt sich der barocke Rathausplatz auf Einladung der Stadtgärtnerei von 8 bis 13 Uhr in ein Meer aus Blumen. Auch viele Gärtnereien sind wieder dabei beim Rosenmarkt in der insBesondere Innenstadt.
Um 11 Uhr zeigt die Tanzschule Schwebach in Kooperation mit Verena Mode eine flotte Show.

Die Live-Opernübertragung von „Die Frau ohne Schatten“ beginnt um 17.30 Uhr.
Mit dabei sind auch wieder der Kräuterpfarrer aus dem Waldviertel und der Schärdinand von Berglandmilch.


Copyright 2019 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice