St. Pölten Konkret

Flohmarkt für Kinder

13.06.2015, von Marketing St. Pölten GmbH

20150613_105546
Im Bild (1/5): Waren begeistert: Michelle Wagner, und Otto Koutny von der Sparkasse, Angelika Koller als Sparefroh, Peter Lafite, Konstantin und Helena Weiländer, Matthias und Raphael Nussbaumer (Marketing St. Pölten)
20150613_113310
Im Bild (2/5): (Marketing St. Pölten)
20150613_110338_resized
Im Bild (3/5): (Marketing St. Pölten)
20150613_111133_resized
Im Bild (4/5): (Marketing St. Pölten)
20150613_111302_resized
Im Bild (5/5): (Marketing St. Pölten)

In der Sparkasse in der Domgasse ist es rund gegangen am Samstag Vormittag: Da wurde geschaut, gestaunt, verkauft, beim ersten Flohmarkt von Kindern für Kinder.

Jeder kleine Verkäufer hatte sein genau definiertes Platzerl in der Aula der Sparkasse in der Domgasse 5. Dort wurde präsentiert: Autos und Puppen und Lego und Bücher und, und, und: Alles, wofür die Kids sich schon zu groß fühlten, wurde da angeboten und verkauft, beim ersten Flohmarkt der Sparkasse von Kindern für Kinder. Die Kids konnten so ihre Spielsachen in Taschengeld umwandeln, und sich natürlich informieren, was es Feines bei den anderen Mini-Flohmarktstandlern zu kaufen gab.
"Die Kinder waren begeistert, der Flohmarkt war ein voller Erfolg", freute sich Sparkassen-Prokurist Peter Lafite, der unter den Teilnehmern auch noch einen Riesen-Affen verloste.


Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice