St. Pölten Konkret

Willkommen, 2019!

02.01.2019, von Marketing St. Pölten

r_stadtsilvester_2018 (25)
Im Bild (1/11): Prosit 2019, mit einem bunten Feuerwerk über der Innenstadt. (Marketing St.Pölten)
r_stadtsilvester_2018 (22)
Im Bild (2/11): Countdown: Michael Bachel, Matthias Stadler und Dietmar Zeiss (Marketing St.Pölten)
r_stadtsilvester_2018 (3)
Im Bild (3/11): (Marketing St.Pölten)
r_stadtsilvester_2018 (14)
Im Bild (4/11): (Marketing St.Pölten)
r_stadtsilvester_2018 (10)
Im Bild (5/11): (Marketing St.Pölten)
r_stadtsilvester_2018 (19)
Im Bild (6/11): Alex Kuchar als "Miss Sophie" in "Dinner for One" (Marketing St.Pölten)
r_stadtsilvester_2018 (21)
Im Bild (7/11): (Marketing St.Pölten)
silvestervorstellung um die wette,  anton widauer, marie rötzer, laura laufenberg, gisa flake, martin brunnemann, michael scherff, cathrine dumont, tilman rose c alexi pelekanos 2
Im Bild (8/11): Prosit im Landestheater mit Intendantin Marie Rötzer (Marketing St.Pölten)
fsh_bischof_peter_artzberger_25
Im Bild (9/11): Neujahrskonzert im Festspielhaus mit Matthias Stadler, Bischof Alois Schwarz, Intendantin Brigitte Fürle und Hermann Dikowitsch (Marketing St.Pölten)
fsh_stadler
Im Bild (10/11): Franz Schnabl und Matthias Stadler im Festspielhaus (Marketing St.Pölten)
2663
Im Bild (11/11): Landeshauptfrau-Stellvertreter Stephan Pernkopf mit Leo Graf beim Neujahrskonzert (Marketing St.Pölten)

Mit einem glänzenden Feuerwerk zum Stadtsilvester, Theaterspaß, Neujahrskonzert und vielem mehr begrüßten die St. Pöltner das neue Jahr.

Tausende St. Pöltner feierten den Jahreswechsel in der insBesondere Innenstadt - im Landestheater bei der Komödie "Um die Wette", bei einem köstlichen Dinner in einem der Lokale, später dann beim Komödienklassiker "Dinner for One" in der Herrengasse. Am Herrenplatz zählte Bürgermeister Matthias Stadler gemeinsam mit den Stadtsilvester-Organisatoren Michael Bachel und Dietmar Zeiss das neue Jahr aus und begrüßte 2019 mit einem gigantischen Feuerwerk.
Musikalisch startete 2019 im Festspielhaus mit dem traditionellen Neujahrskonzert der Tonkünstler unter Dirigent Alfred Eschwé.


Copyright 2019 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice