St. Pölten Konkret

Weinburg zu Gast in der Landeshauptstadt

09.10.2017, von Marketing St. Pölten

weinburg-foto g.hackner
Im Bild (1/8): Franz Janker sorgte für tolle Stimmung beim Weinburg-Stand. Begeistert waren Selina Janker, Elias Zöchling und Peter Kalteis. (marketing st. pölten)
weinburg-landjugend
Im Bild (2/8): Die Landjugend präsentierte das Weinburg-Lied. (marketing st. pölten)
weinburg-sonja
Im Bild (3/8): Bürgermeister Peter Kalteis interviewte Nachwuchs-Musikerin Sonja vor ihrem großen Auftritt. (marketing st. pölten)
gaestival-weinburg1
Im Bild (4/8): Vizebürgermeister Franz Gunacker, Weinburgs Bürgermeister Peter Kalteis, Vizebürgermeisterin Christine Kerschner und Tourismusobmann Gerhard freuten freuten sich über das bestens besuchte Gästival. (marketing st. pölten)
wein-1 gästival-weinburg-foto nÖn
Im Bild (5/8): Peter Kalteis, Verena Bernert, Franz Gunacker, Susanne Heil, Anton Hackner und Gerhard Hackner stießen mit Hauptstadtwein aufs Pielachtal an. (marketing st. pölten)
wein-2 gästival-weinburg-foto g.hackner
Im Bild (6/8): Köstliche Produkte und Informationen lieferten Martina Zöchling, Sigrid Dorner, Katharina Kern und Brigitte Leputsch beim Weinburg-Stand. (marketing st. pölten)
weinburg-eierlikör
Im Bild (7/8): Franz Gunacker freute sich über das Flascherl Eierlikör. (marketing st. pölten)
stp-weinburg
Im Bild (8/8): Pielachtal-St. Pölten-Connection: Doris Prammer und Julia Bernert. (marketing st. pölten)

Zum Gästival kam diesmal die Pielachtaler Gemeinde Weinburg - natürlich mit der Mariazellerbahn.

St. Pölten lädt sich Gäste ein und vertieft so die Freundschaft mit einer Partnergemeinde bei einem chilligen Samstag-Vormittag-Vergnügen mit Stadtspaziergang und Wohlfühl-Marktbesuch. Diesmal war die Marktgemeinde Frankenfels zu Besuch. Bürgermeister Peter Kalteis, Vizebürgermeisterin Christine Kerschner und zahlreiche Musikanten waren mit der Mariazellerbahn angereist, genossen Stadtspaziergang, Kaffee und Kuchen im Bürgermeisterzimmer im St. Pöltner Rathaus und natürlich Schmankerl und Musik beim Gästivalzelt.
Mitorganisiert hatte das Treffen Tourismus-Obmann Gerhard Hackner, als wohlbekanntes Gesicht und Stimme des Dirndltals.
Weinburgs Bürgermeister Peter Kalteis stellte das Sportwissenschaftliche Therapeutische Kletterzentrum vor. Musikalisch erfreuten der MännerMehrXang, die Landjugend und die Nachwuchsmusiker Sonja und Elias musizierten mit der Steirischen, die NÖVOG mit Susanne Heil informierte über die Mariazellerbahn und Brigitte und Peter Leputsch boten ihre köstlichen Produkte vom Hühnerhof an: Nudeln, Eier und Eierlikör. Daran erfreute sich auch der St. Pöltner Vizebürgermeister Franz Gunacker, der mit den Gästen mit dem Hauptstadtwein Florian anstieß.


Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice