St. Pölten Konkret

Tourismus lockt im Web

09.12.2014, von Beate Steiner

tourismus-backknecht
Im Bild (1/1): Gabi Backknecht lockt die Gäste mit besonderen Zuckerln nach St. Pölten (Harry Schiffer)

Super-Service für St. Pölten-Besucher: Auf der neuen Tourismus-Homepage gibt es viele verlockende Angebote, mit denen Gäste die Landeshauptstadt und ihre Umgebung kennenlernen können.

Da gibt es einiges zu entdecken, auf der neuen Homepage http://www.stpoeltentourismus.at. St. Pöltens Kultur- und Naturschätze verlocken als attraktive Packages geschnürt sowohl Gruppen als auch Individualreisende zu einem Besuch in der Landeshauptstadt.

Das Angebot reicht etwa von einem „Happen Kultur“ oder einem „Leckerbissen“ für einen Kurz-Stopp in der Landeshauptstadt, über romantische Wochenenden für Verliebte, bis zum spannenden Familienurlaub.
Natürlich gibt es auch Packages für Gruppenreisende und speziell für Kongresse, Seminare und Tagungen. „Wir legen besonderes Augenmerk auf spezielle Locations sowie ungewöhnliche Rahmenprogramme und Incentives“, sagt Gabriele Backknecht, denn „wir wollen den Wirtschaftsstandort St. Pölten nachhaltig in der österreichischen Kongress- und Seminarlandschaft verankern.“
Als Projektleiterin des Incoming Reisebüros, das Buchungen nach St. Pölten und Umgebung anbietet, unterstützt Gabriele Backknecht seit April St. Pöltens Tourismus-Chefin Eva Prischl. Mit den führenden Beherbergungsbetrieben und den Kultur- und Freizeiteinrichtungen hat die Tourismusexpertin rund 30 Packages für Individualgäste und Gruppenreisende geschnürt. Kulturfreunde, Sportler, Radler, Familien können damit St. Pölten und die nähere Umgebung kennen und lieben lernen — auf ganz besondere Weise. Oder haben Sie schon mal eine „Ei-Challenge“ gestartet oder sind der Aufforderung „Rent a Weingut“ nachgekommen? Nähere Infos auf http://www.stpoeltentourismus.at wo Sie die Packages auch buchen können.


Copyright 2018 St. Pölten Konkret Online, Magistrat der Landeshauptstadt St. Pölten/Medienservice